eiko_icon Küchenbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zimmerbrand
Zugriffe 3534
Einsatzort Details

Neue Burg - Führser Mühlweg
Datum 03.11.2014
Alarmierungszeit 21:36 Uhr
Alarmierungsart Vollalarm
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Langendamm
Freiwillige Feuerwehr Nienburg
    Fahrzeugaufgebot   TLF 16/25  LF 10/6  ELW
    Zimmerbrand

    Einsatzbericht

    Langendamm (cf). Pünktlich zur besten Sendezeit im Fernsehen ertönen die Meldeempfänger der Kameraden der Feuerwehr Langendamm mit dem Einsatzstichwort "Küchenbrand" in einer Einrichtung für betreutes Wohnen. Nach dem Eintreffen stellte sich heraus das der Brand bereits mit eigenen Mitteln gelöscht worden ist. Zur Kontrolle der Brandstelle wurde die Wärmebildkamera eingesetzt. Die Anwohner der Einrichtung wurden vom Nachtdienstpersonal zügig aus dem Haus gebracht. Das Gebäude wurde mittels Überdrucklüfter "rauchfrei" gemacht und somit konnten die Anwohner schon kurze Zeit später wieder in ihre Zimmer. Die Kameraden der Feuerwehr Nienburg wurden zur Unterstützung mit alarmiert und waren mit 22 Kameraden vor Ort. Ein Rettungswagen und Notarzt waren ebenfalls vor Ort. Verletz wurde zum Glück Niemand.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Letzte Einsätze

    Fahrzeugbrand B6
    26.01.2019 um 15:00 Uhr
    weiterlesen
    Tierrettung aus Kellerschacht
    24.01.2019 um 19:50 Uhr
    weiterlesen
    Baum auf Auto
    Einsatzfoto Baum auf Auto 08.01.2019 um 14:23 Uhr
    weiterlesen

    Facebook